Frage von turbofrager, 70

Wenn Meth so schlecht sein soll und man wie ein Zombie aussieht - warum sieht man es dann Stars die Millionäre sind wie z.B. Chester nicht an?

Antwort
von DepravedGirl, 70

Ich habe mal gehört Meth soll extrem schlecht für die Zähne sein.

Millionäre können sich die besten Zahnärzte leisten.

Antwort
von nicodz, 62

Ganz komische frage aber , es liegt wohl am Geld:) Die reichen besorgen sich das beste vom besten und sorgen mit money dafür das sie nicht wie ein Zombie aussehen ;)

Kommentar von turbofrager ,

komisch ist die Frage nicht - eher wohl die "Faces of Meth" Kampagne. Ich geh mal davon aus, dass es an der Reinheit der Substanz liegt und arme Junkies eben viel Mist mit konsumieren

Antwort
von Ekelpaket90210, 52

Weil die sich gute Make-Up-Artists leisten können und sich gezielt nur in gutem Zustand fotografieren lassen.

Antwort
von nepp68, 47

Alles eine Frage der Dosis.

Kommentar von turbofrager ,

denke ich nicht, der konsumiert offensichtlich ne Menge so dürr er aussieht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten