Frage von Lucieen, 146

Wenn mein Vater Blutgruppe A positiv hat und meine Mutter BG 0, was für eine Blutgruppe kann dabei nur entstehen?

Ich habe Blutgruppe 0 positiv, kann das stimmen? Ich habe gelesen dass das Merkmal 0 gegenüber A und B immer unterdrückt wird.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Lucieen,

Schau mal bitte hier:
Kinder Mutter

Antwort
von TheTrollman, 118

Jap, das geht, dann muss dein Vater auf einem Chromosom A und auf dem anderen 0 haben.

Also keine sorge, er ist immernoch dein Vater

Kommentar von AngJuli ,

Sehr richtig. Und du hast von deinem Vater dann das Chromosom mit BG 0 bekommen. Er hat BG A, weil, wie du richtig schreibst, 0 von A unterdrückt wird.
Du aber hast von deinem Vater BG 0 geerbt und von deiner Mutter, die auf beiden Chromosomen 0 haben muss, sonst hätte sie nicht diese Blutgruppe, auch. Als bist auch du Doppel-0.

Bei James Bond wäre das die Lizenz zum Töten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community