Frage von Verwirrter1324, 275

Wenn ein Mann von einer Frau - an einer öffentlichen Bushaltestelle - gefragt wird, ob man Feuer für ihre Zigarette reichen möge...?

und Mann ihrem Wunsch - freundlicherweise - nachkommt und danach nichts mehr sagt, die Frau allerdings - sonderbarerweise - merkwürdig guckt, muss man das wie interpretieren?

Hätte Mann mit der Frau sprechen sollen? Und falls ja, was?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von critter, 73

Hat "Mann" überhaupt irgend etwas gesagt? Wenn "Mann" stumm, dann ist es kein Wunder, dass die Frau komisch guckt.

Und wenn sie nur Feuer haben wollte, dann ist doch alles erledigt. Sie hat nach was gefragt, du hast ihr den Gefallen getan und anschließend geht jeder seiner Wege.

Nicht jede hilfreiche Geste ist der Auftakt zu Sex (dein tag). Du hast seltsamerweise bei jedem Wort und jedem Blick das Gefühl, dass da eine Aufforderung zu einer sexuellen Handlung hintersteckt. Nein, so ist es nicht, es ist nur einfach ein zwischenmenschliches Verhalten.

Kommentar von Verwirrter1324 ,

Den "tag" habe ich inzwischen entfernt, war tatsächlich etwas unpassend gewählt.

Du hast seltsamerweise bei jedem Wort und jedem Blick das Gefühl, dass
da eine Aufforderung zu einer sexuellen Handlung hintersteckt.

Nein, nein, nein :D. So ist das doch gar nicht.
Ich frag mich halt nur, wie Mann erkennen soll, ob die Frau tatsächlich nur Feuer brauchte, weil sie kein Feuerzeug dabei hatte oder man damit zu einem Gespräch aufgefordert worden ist.

Meist wirkt es etwas komisch, wenn man nur Feuer reicht und nichts weiter sagt - kommt mir zumindest so vor.

Kommentar von critter ,

Dann sag halt das nächste Mal was. Ist doch dein Part, wenn dich die Frau interessiert.

Kommentar von Verwirrter1324 ,

Hat "Mann" überhaupt irgend etwas gesagt?

Nicht wirklich. Ich glaub' das war auch tatsächlich das Problem. 

Kommentar von critter ,

Danke für das Sternchen! :-)

Antwort
von TimeosciIlator, 72

Vielleicht sollte man sich ein neues Feuerzug anschaffen, weil das aktuelle möglicherweise nur noch Sparflamme liefert ?

Sprechen können ? Vielleicht: "Reicht Ihnen dieses Feuer ?" :)

Kommentar von Verwirrter1324 ,

Vielleicht sollte man sich ein neues Feuerzug anschaffen, weil das aktuelle möglicherweise nur noch Sparflamme liefert ?

I see what you did there XD

Sprechen können ? Vielleicht: "Reicht Ihnen dieses Feuer ?" :)

Den behalte ich im Gedächtnis - danke!

Kommentar von TimeosciIlator ,

Hier eine mögliche (allerdings sehr direkte^^) Erweiterung:

"Reicht Ihnen dieses Feuer ? Ansonsten hätte ich auch noch Feuriges ohne offene Flamme in petto!" :)

Kommentar von Verwirrter1324 ,

Dasss hat den Bogen schon überspannt, würde ich sagen :D

Es muss immer subtil bleiben.

Antwort
von authumbla, 148

nein, alles völlig normal, überhaupt kein Anlass, sich was drauf einzubilden. 

Die Frau hätte doch gucken können, wie sie will - wenn einer das dann als "merkwürdig" genug interpretiert um sie anzubaggern, ist das ein weiteres Zeichen dafür, dass sich Frauen machen können was sie wollen, es gibt immer einen, der das als Aufforderung zum Tanz ansieht.

Antwort
von Wuestenamazone, 112

Nein der wollte nicht oder hat sich nicht getraut. Vielleicht hätte er noch nen Moment gebraucht

Antwort
von Harald2000, 139

Vielleicht hat die Dame ihre Aktion nur als Türöffner für etwas mehr geplant.

Kommentar von Verwirrter1324 ,

Kann man deren Absicht an irgendetwas erkennen?

Oder muss man einfach drauf los spekulieren?

Kommentar von Harald2000 ,

Kenner können das erkennen. Aber ein kleiner Satz hätte ja vielleicht gereicht, wie z.B. "hoffe sie sind mit meinem Feuer zufrieden" oder so ähnlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community