Wieso werden so viele Produkte mit Plastikeinsätzen / -verkleidungen verkauft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja es schädigt, aber erst ab hohen Temperaturen. Bei PP-Flaschen ab 90°C, PET-Flaschen ab 100°C fangen diese an sich zu verformen. Lösen tun sie erst ab höheren Temperaturen. Es ist jedoch fraglich ab wann sie Giftstoffe freisetzen. Man sagt in der Regel, dass Plastikflaschen an sich bereits schädlicher sind als Glasflaschen, aber es gibt keine genauen Hinweise bei welcher Temperatur.

Unser Körper ist ständigen Giftstoffen ausgesetzt, die weitaus schädlicher sind, daher würde ich mir da nicht so einen großen Kopf machen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung