Wenn man vor dem Schlaf viel trinkt, wird man dann morgens durstig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du tagsüber nichts getrunken hast, kann es sein, dass Dein Körper das Wasser schneller verwertet. Trockener Mund könnte aber auch durch Schlafen mit offenem Mund kommen. Wie das genau beeinflusst wird, also warum man manchmal mit offenem Mund schläft, weiß ich nicht. Ich denke aber, dass Du außerhalb des Ramadan tagsüber genug getrunken hast, im Ramadan, besonders im Sommer, aber nicht. Das könnte den Unterschied ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung