Wenn man von Polizisten am Bahnhof kontrolliert wird und wegrennt, dürfen die dann schießen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein, dürfen Sie nicht. § 54 des Polizeigesetzes regelt den Einsatz von Schusswaffen.

Gebrauch von der Schusswaffe darf nur gemacht werden wenn:

  1. ein Verbrechen/Straftat verhindert werden soll (nur den Umständen entsprechend, z.B. unter Gebrauch von Sprengstoffen/Waffen)
  2. sich die Person der Festnahme/Feststellung entzieht UND sie auf frischer Tat ertappt worden ist (nur bei Gebrauch von Sprengstoffen/Waffen) 

ODER

 

eines Verbrechens dringend verdächtigt wird

ODER

sie Anzeichen dafür macht, eine Straftat mit Sprengstoffen/Waffen zu verüben

3. 

zur Vereitelung der Flucht oder zur Wiederergreifung einer Person, die sich in amtlichem Gewahrsam befindet oder befand

4. eine Person jemanden aus amtlichen Gewahrsam befreien möchte (Sicherungsverwahrung, Psychiatrie, Entziehungsanstalt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Flucht bei einer simplen Personenkontrolle ist kein Schusswaffengebrauch zulässig. Für den Schusswaffengebrauch müssten noch andere Faktoren hinzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cliffwover
09.04.2016, 09:02

Vor ein paar Jahren hat aber ein Polizist einen Drogendealer nachgeschossen, obwohl dieser unbewaffnet war und "nur" ein Drogendealer war. War das zulässig?

1
Kommentar von DrCyanide
09.04.2016, 10:03

Ich finde das vollkommen in Ordnung. Die Polizisten haben in dieser Hinsicht eh viel zu wenig Befugnisse. Wer Shice baut muss eben mit den Konsequenzen rechnen, so einfach ist das. Wenn ein bewaffneter Polizist mich auffordert stehen zu bleiben und ich dem nicht nachkomme, bin ich selbst schuld!

3

Am Bahnhof schießen ist nicht so ganz die perfekte Idee. Da sind nämlich meistens auch andere Personen. Hinterherrennen geht auch, außerdem gibt es auch noch andere Polizisten in der Stadt, die dann von der anderen Seite kommen. In der Praxis ist die Person innerhalb von Minuten gestellt, zumindest in großen Städten wo es die Polizei drauf hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eichbaum1963
10.04.2016, 00:17


In der Praxis ist die Person innerhalb von Minuten gestellt, zumindest in großen Städten wo es die Polizei drauf hat.

So wie an Silvester in Köln, gell? :D

DEN Seitenhieb konnte ich mir hier nicht verkneifen. :P

Aber deine Antwort ist absolut korrekt. ;)

0

Schießen dürfen sie erst dann, wenn sie oder jemand anderes in unmittelbarer Gefahr ist, und diese Gefahr durch eine Schussabgabe gebannt werden kann.
Ein weglaufender Mensch kann keine Gefahr für andere Menschen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein das Wegrennen reicht nicht, um Schusswaffengebrauch zu rechtfertigen. Es müsste vielmehr eindeutig sein, dass von dem Flüchtenden eine erhebliche  Gefahr ausgeht , die nur durch sofortiges Einschreiten verhindert werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von echoscream
09.04.2016, 11:17

Auch das stimmt nicht! Eine erhebliche Gefahr für was ist die Frage.

0

Kommt drauf an... wenn du ein einfacher Jugendlicher bist der an einem Dorfbahnhof mitten in der Pampa kontrolliert wird, schießen sie wohl eher nicht. Wenn du aber als stämmiger erwachsener Mann am Hauptbahnhof in Berlin mitten im Sommer mit fetter Winterjacke und Rucksack rum läufst werden die wohl eher schießen, aus Angst du könntest eine Bombe bei dir tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von echoscream
09.04.2016, 11:15

Alter... Was die Leute hier für einen Müll verbreiten.

1
Kommentar von Tinahelps
09.04.2016, 14:43

ich glaube nicht das sie schießen weil zu viel unbeteiligte verletzt werden könnten vor allem am Bahnhof

0

Nein. Außer du stehst im Verdacht ein Verbrechen oder vergehen begangen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von echoscream
09.04.2016, 11:17

Was für ein Schwachsinn!

0

Da deine Frage infantil ist, darf ich dich dahingehend beruhigen, dass auf erkennbar minderjährige/strafunmündige nicht geschossen werden soll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, solange du nichts anstellst oder waffen, etc bei dir trägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das dürfen sie nicht! Die gefahr das jemand anderes getroffen werden kann ist einfach zu gross.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furbo
09.04.2016, 09:17

Du zäumst das Pferd von hinten auf. Sollte der Schusswaffengebrauch formell rechtlich erlaubt sein, käme erst dann die Prüfung, ob wegen möglicher Fremdgefährdung die Schusswaffe eingesetzt werden darf. 

1

Was möchtest Du wissen?