Frage von cookiegirl13, 81

Wenn man trainiert wie sieht das mit den Pausen aus?

Hey, würde gerne anfangen jeden Tag 3 Muskelpartien zu trainieren Bauch Beine Po eben aber es ist ja so dass es ungesund ist jeden Tag dieselbe Partie zu trainieren.. Meine Frage: muss man wirklich wenn man einmal den Bauch trainiert hat 2 Tage pausieren? Ich würde nämlich gerne Montag bis Freitag durchmachwn und dann Samstag und Sonntag Pause... Was sind eure Erfahrungen ?

Antwort
von pikachu91, 49

Muskeln brauchen nach dem Training eine gewisse Zeit um sich zu erholen. Wenn du ihnen diese Zeit nicht gibst, ist es suboptimal für das Training. Das kann unter anderem dazu führen, dass sich der Muskel zurück bildet bzw. dass du immer an dem gleichen Punkt bleibst und der Muskel nicht größer wird. Ich mache es immer so, dass ich keine Muskelgruppe an zwei aufeinander folgenden Tagen trainiere. 1-2 Tage Pause sind in Ordnung, denn so hat der Muskel genug Zeit sich zu generieren. 

Da der Körper ja mehrere Muskelgruppen hat, die du unter der Woche optimal trainieren kannst, wenn du 3x trainieren gehst, dürfte das kein Problem sein. 

Du kannst dann ja jeden zweiten Tag deine Bauchmuskeln trainieren und wenn du die restlichen Tage in der Woche auch den Drang hast du trainieren, dann kannst du ja Cardio machen. Das fördert die Fettverbrennung und ist auch wichtig wenn du den Bauch trainierst. 

Ansonsten noch auf die Ernährung achten und dann ist alles gut. 

Hoffe ich konnte dir helfen 

Viel Erfolg! 

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport & Training, 35

Definitiv ist ein tägliches Training der gleichen Muskelgruppen wegen der fehlenden Regeneration nicht sinnvoll.

Auch ist die Beschränkung des Trainings auf Bauch, Beine, Po ebenfalls zu einseitig.

Lediglich ein ausgewogenes Ganzkörpertraining ist sinnvoll.

Günter

Antwort
von lappen007, 34

Wenn du Bauch trainierst ist es wichtig das du auch den Rücken trainierst. Das gilt für alle Muskeln so das man den argonisten und Antagonisten trainieren muss damit die Verhältnisse im Gleichgewicht bleiben und damit du eine gute Haltung behältst.
Und ja die Muskeln brauchen eine regenerationspause von ca. 48 Stunden.!

Antwort
von oOLyshaOo, 28

Ungesund würde ich jetzt nicht sagen, aber die Muskeln haben dann definitiv zu wenig Regenerationszeit, was dazu führt, dass der Muskel nicht mehr wächst und die Leistung sich evtl. sogar verschlechtert. Ich würde ebenfalls mind. 1x die Woche noch die Arme und Rücken trainieren, um ein Gleichgewicht herzustellen.

Was ist den genau dein Ziel? Nur Fett verbrennen oder Muskeln aufbauen um schöner geformt zu sein?

Antwort
von Kraftsportler82, 2

Generell gilt. Desto intensiver das Training desto länger muss die Pause sein. Bei sehr lockerem Training ist auch tägliches Training möglich. Mehr Erfolg wirst du aber mit einem intensiveren Training und ca. 48 Stunden Pause haben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community