Frage von Richoard, 77

Wenn man süßes ist und dann Durchfall hat, ist dass dann Diabetes?

Antwort
von goali356, 56

Nein, dass ist kein typisches Symptom.

Ein starkes Symptom ist wenn du ständig durst hast und bereits wenig später auf Toilette must, weitere Symptome können Müdigkeit oder Unwohlsein sein. Bei Diabetes Typ 1 merkst du diese Symptome sehr stark.

Bei Typ 2 kommen sie schleichend und es bleibt oft Jahrelang unentdeckt. Wenn du den Verdacht hast, diabetes zuhaben, solltest du zum Arzt gehen und deinen Blutzucker messen lassen.

Antwort
von Cassiopeija, 43

Für den Diabetestest in der Apotheke bitte etwas mit Kohlehydraten essen/trinken und dann 2 Stunden später den Test machen.

Den Rest erklärt Dir der Apotheker.

Antwort
von DeathMagicDoom, 53

Nein. Wenn man ständig durstig ist, egal wieviel man trinkt, könnte ein Verdacht bestehen. Sicherheit gibt ein Pieks in den Finger mit einem Blutzuckerschnelltest, den die Apotheke deines Vertrauens gern für dich ausführt.

Antwort
von Olga1970, 26

Nein, Diabetes äußert sich ganz anders. Es könnte eine Zuckerallergie (Fructoseallergie), denn in Süßigkeiten steckt auch sehr viel Fructose, oder ein bestimmter Darmpilz sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten