Frage von Funmichi, 29

Wenn man seit 16 jahren im leben keinen emotionalen zugang zu anderen personen findet und bedürfnis nach liebe hat, was ist dann der weitere schritt?

Antwort
von cocoxococo, 9

Ich bin mir sicher,dass du irgendwann jemanden findest der dich lieben wird.Du kannst keinen "nächsten Schritt" machen und dich so ein dein Schicksal einmischen bzw. sofort jemanden finden,den du liebst.
Ich kann dir aber eins sagen,nicht zu lieben ist das beste,was man im Leben haben kann.Man fühlt sich zwar alleine und empfindet dies als Schmerz,aber der (u. a. körperliche) Schmerz,den du fühlst,wenn du liebst und nicht zurück geliebt wirst oder dieser Person etwas zustößt,wenn sie also nicht bei dir ist,ist so viel schlimmer.Da wünscht man sich nicht  fähig sein zu lieben.
Und ich spreche nicht von der Art von Liebe,wie sie andere in unserem Alter empfinden (bin auch 16:)),die nur daraus besteht, wer zuerst entjungfert wird,sondern von richtiger Liebe,die größer ist,als die Summe aller anderen Gefühle ,die man im Stande ist zu haben.
Ich weiß du denkst dir jetzt : WAS FÜRN BULLSHIT! Aber das musste mal gesagt werden!

Antwort
von kath3695, 18

Psychologe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten