Frage von gamkadi, 44

Wenn man Probleme mit den Zähnen hat muss man zuerst zum Kieferorthopäden oder zum normalen Zahnarzt?

Danke

Antwort
von LiselotteHerz, 44

Da ich nicht weiß, wo Deine Probleme liegen, würde ich erstmal zum Zahnarzt gehen. Evtl. kann mit einer einfachen herausnehmbaren Spange das Problem behoben werden. Wenn Dein Zahnarzt es als sinnvoll erachtet, dass Du Brackets oder eine dauerhafte Spange bekommst, wird er Dir das schon sagen, dann ist der Kieferorthopäde der richtige Ansprechpartner. Es steht Dir allerdings frei, beide Fachärzte aufzusuchen und Dich beraten zu lassen, wir haben freie Arztwahl. lg Lilo


Antwort
von petrapetra64, 22

Erst mal zum Zahnarzt, der kann einem dann ggf. an den Kieferortopaeden ueberweisen.

Antwort
von Deichgoettin, 24

Erst einmal zum "normalen" Zahnarzt. Falls Deine Probleme kieferorthopädischer Natur sind, wird ich Dich dorthin überweisen,.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community