Frage von R007C, 95

Wenn man Polizist in der Schweiz ist kann man dann auch ohne problem Polizist in Amerika (USA) werden? Wenn man die sprache beherrscht?

Antwort
von GermanyUSA, 16

Leider gab es bisher keine korrekte Antwort, deswegen schreibe ich nochmal was.

Deine Frage muss ich mit "nein" beantworten, das geht auch mit einer Greencard nicht. Wenn du z.B. zum LAPD willst, musst du US Staatsbürger sein. Da kannst dich zwar mit einer Greencard bewerben, aber zum Zeitpunk der Einstellung, wird der amerikanische Pass verlangt.

Den Pass bekommst du, wenn du drei Jahre mit einem US Bürger verheiratet bist und die Greencard hast, oder aber nach 5 Jahren mit Greencard ohne Heirat. Versetzen geht nicht, jedoch gibt es Austauschprogramme, diese sind aber auf eine gewisse Zeit beschränkt. 

Good Luck und Grüße aus Los Angeles.

Kommentar von GermanyUSA ,

Wenn du es warm magst, kannst du z.B. in Hawaii als Permanent Resident eingestellt werden, allerdings berechtigt der Beruf nicht für eine Greencard, von daher hat sich das Thema komplett erledigt.

Antwort
von woizin, 22

Die Sprache ist ja mal das aller mindeste... Viel wichtiger sind die jeweiligen Bestimmungen des jeweiligen Bundesstaats. Über diese kann man sich im Netz Informieren. Un noch viel wichtiger: du brauchst erst einmal eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis. An Polizisten herrscht in den USA kein Mangel.

Antwort
von Eiskrem123, 17

Also bevor Sprachkenntnisse usw. kommen, brauchst du erst einmal eine Greencard. Ohne die kannst du (legale) Arbeit in den USA komplett vergessen!

Bin jetzt nicht gerade vom Fach, aber mit der Schweizer Polizeiausbildung kannst du in den USA nichts anfangen. Da gelten andere Gesetze und Vorschriften. Ausserdem verlangen viele Bundesstaaten, bzw. Academies die US-Staatsbürgerschaft, jedoch nicht alle.

Auch ist es mit dem Bildungsstand von Bundesstaat zu Bundesstaat, teilweise sogar von County zu County unterschiedlich. Einige verlangen ein abgeschlossenes Collegestudium (4 Jahre), andere lediglich einen Highschool-Abschluss. Dafür müssest du wahrscheinlich den GED noch machen, ist ein Test zum erlangen der Hochschulreife in den USA. Bin mir jetzt nämlich nicht mehr sicher, ob eventuell die (Fach)-Hochschulreife aus der Schweiz anerkannt werden würde ;)

Also das LAPD verlangt min. einen Highschool-Abschluss, also GED. Bewerber, die in Besitz der US-Staatsbürgerschaft sind, werden bevorzugt, jedoch kannst du dich auch als "non-citizen" bewerben, also Inhaber einer Greencard sein und einen festen Wohnsitz in den USA haben.

ABER: Du musst beim Zeitpunkt der Bewerbung die US-Staatsbürgerschaft beantragt haben. Heisst, du musst als Greencard-Inhaber min. 5 Jahre in den USA gelebt und gearbeitet haben!

Sonst such doch mal selber bei Google nach Sheriff Departments von verschiedenen Countys und Bundesstaaten :)

Antwort
von derbas, 24

Es gibt doch diese scripted Reality Serie mit dem bayerischen Cop in Alaska. Roland Zeidler. Der war noch nicht mal vorher Polizist. Vielleicht den mal finden und fragen. Kodiak PD, 2160 Mill Bay Rd. Kodiak AK 99615 USA

Antwort
von HansH41, 28

Nein, man muss Ami sein.

Antwort
von monaharmony, 42

Bin nicht vom Fach, aber ne Umschulung wird auf alle Fälle nötig sein.

Antwort
von Everklever, 28

No, Sir!

Kommentar von R007C ,

Why not?

Antwort
von KappaChameleon, 41

Warum solltest du Polizist in Amerika werden?

Kommentar von R007C ,

Etwas neues erleben.

Kommentar von KappaChameleon ,

Also nur weil du was neues erleben willst. Willst du dein Heimatland verlassen und in Amerika neu anfangen. Wird jedenfalls nicht leicht

Kommentar von R007C ,

Und?

Kommentar von KappaChameleon ,

Aber selbst wenn du bist ja gar kein Polizist also ist es ja egal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten