Frage von momo123momo, 15

Wenn man nur gegeben hat das eine lineare Funktion durch den Punkt 4|2 eines Koordinatensystems geht und die Steigung 1/4x hat wie kann man den yAchsenabschnit?

Berrechnen ?

Antwort
von ProfFrink, 5

Du schreibst, dass es sich um eine lineare Funktion handeln soll und gleichzeitig sagst Du, dass die Steigung 1/4x beträgt und damit ortsabhängig ist. Dann ist es aber keine lineare Funktion mehr.
Das passt nicht zusammen.

Kommentar von momo123momo ,

Na doch

Y=mx+ n

mx=1/4 x und sie verläuft einmal dirch den genannten Punkt 4|2

Was ist n

Kommentar von ProfFrink ,

Seufs! Also gut. Deine vorläufige Funktion heisst

Y=1/4*x + n

Tut Dir denn diese Funktion schon den Gefallen, dass sie durch den Punkt 4|2 läuft?

Vielleicht hilft es Dir das geheimnisvolle n einmal wegzulassen und dann die Funktion Y = 1/4*x zu zeichnen.

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 3

Keine lineare Funktion kann eine ortsabhängige Steigung von 1/4x haben.

Falls die Seigung 1/4 sein soll:

Die allgemeine Formel lautet f(x)=ax+b
f(x), x und a hast du gegeben - da ist es nicht mehr schwer b auszurechnen :)

Kommentar von momo123momo ,

Ja wie rechne ich den b ?

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

Indem du f(x), x und a in die allgemeine Form einsetzt.....

Kommentar von momo123momo ,

Darauf bin ich irgendwie nicht gekommen Hahahah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten