Wenn man Muskelkater hat,sollte man dann die Sportart verüben,die man zuvor gemacht hat oder ist dass dann egal was man für einen Sport macht ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Bei einem straken Muskelkater sollte man für 2 - 3 Tage nur die Muskeln trainieren die nicht betroffen sind. Bei einem leichten Muskelkater geht alles.  

Nur man sollte einen Gang zurückschrauben

Genau das trifft dann zu, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht so viel, ja. Und bewegen, das macht, dass sich die gebildete milchsäure verteilt, d.h. es tut nicht mehr so arg weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leichtes Training, fördert zur schnelleren Wiederherrstellng der Z-Dcheiben, die Beim Muskelkater meist eingerissen sind ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Muskelkater sollte man eine Pause einlege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß sollte man bei Muskelkater einfach nur ausruhen, Vielleicht in die Badewanne oder so.

Muskelkater sind nämlich kleine Risse im Muskel und können durch zusätliche Anstrengung größer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung