Frage von Martin7, 44

Wenn man mit seinen negativen Gedanken etwas heraufbeschwört, z.B. ich werde Stolpern, und dann stolpert man wirklich, wie nennt sich das nochmal?

Wie würdet ihr das in einem Satz beschreiben? Fällt mir gerade nicht ein, wer negatives denkt, den passiert negatives. Wie kann man das besser formulieren.

Antwort
von EndZauber, 16

Das ist wohl Magie.
Es funktioniert auch mit positiven Gedanken, bedarf jedoch etwas Mut und Vorstellungskraft.

Antwort
von SiViHa72, 30

Das ist eine self-fulfilling prophecy, eine selbsterfullende Prophezeiung 

Expertenantwort
von ADAsperger, Community-Experte für deutsch, 34

Selbsterfüllende Prophezeiung.

Siehe:
https://de.wikipedia.org/wiki/Selbsterf%C3%BCllende\_Prophezeiung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community