Frage von Kater2001, 71

Wenn man mit gelegenheits rauchen aufhört nimmt man davon zu?

Also damit das am Anfang gesagt ist ich weiß das Rauchen nicht gesund ist schädlich für den Körper und alles...doch trotzdem mach ich es gelegentlich damit meine ich so alle 2-3 Tage eine und an Partys Doch jetzt zu meiner Frage man hört immer man nimmt zu wenn man das Rauchen aufgibt .würde ich dann auch zunehmen wenn ich das Rauchen ganz aufgeben würde?

Antwort
von changlebob, 47

Man nimmt nicht vom Rauchenaufhören zu sondern davon, dass man mehr ist um eine Ersatzbefriedigung zu haben.

Einfach normal weiter essen und nix passiert.

Antwort
von kokomi, 34

nein, man nimmt nur zu, wenn man mehr isst, als verbraucht

Antwort
von Lukaswilli36, 29

Ja wenn du rauchst und es aufgeben willst (vorallem bei gelegentheits rauchern) kann man stark am gewicht zunehmen Ich habe selber mal geraucht so alle 2-3 wochen und habe danach 20 kilo zugenommen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community