Frage von QuentinNimtz, 57

Wenn man mit 15 den AM Führerschein hat, muss man dann mit 16 nochmal den A1 Führerschein machen (Sachsen-Anhalt)?

Denn die Tochter eines Bekannten hat gesagt bekommen ,dass sie wenn sie den AM mit 15 macht den A1 dann so bekommt wenn sie 16 wird, ohne nochmal eine prüfung machen zu müsssen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein & Motorrad, 31

Hallo Quentin,

was heißt hier nochmal? Den Hat sie doch nie gemacht!

Sie muss ganz normal den A1 machen. Mit allem was dazu gehört - von Theorie, über Fahrstunden bis zu den Prüfungen.

Die Sonderregelung (oder auch Pilotprojekt) mit dem AM mit 15 gibt es ja nur in 3 Bundesländern. In den anderen kommt niemand in die Verlegenheit, sich das besser vorher zu überlegen ;-)

Viele Grüße

Michael

Antwort
von peterobm, 48

das wird nix, das sind nämlich 2 verschiedene Führerscheinklassen

Antwort
von Terri101, 30

Sie muss eine Prüfung machen. Sie muss alle Pflichttheoriestunden haben und alle Pflichtfahrstunden auch. Sind zwei verschiedene Führerscheinklassen.

Antwort
von eyrehead2016, 47

Nein. Sie muss den nochmal machen. A1 ist Motorrad mit 125ccm und erst ab 16 Jahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community