Wenn man Luft von einem Raumschiff ins All blasen würde, würde dann die Luft wie eine Luftblase sichtlich werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ne, die Expansion wäre zu schnell und die  Verdünnung zu stark.

Du könntest es im Moment der Dekompression sehen, auch weil Sauerstoff luminesziert, aber die Gase expandieren sofort und verdünnen sich ins Unendliche.

Du gehst sicher davon aus, dass es sich verhält wie mit Flüssigkeiten, im Gegensatz zur Atmossphäre in einem RS sind die aber nicht komprimiert und halten durch Oberflächenspannung und Bindungskräfte zusammen.

Gase haben immer einen Druck. Im All wo Null Atmossphären herrschen, expandieren Sie daher grundsätzlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
08.10.2016, 12:33

Interessant

0

Nein.

Luft ist an sich nicht sichtbar , daher ist es so , dass die Luft nicht sichtbar ist , wenn sie aus dem Raum/Behälter rausgezogen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?