Frage von NiggoBBM, 45

Wenn man Krafttraining macht und wieder aufhört wächst man dann wieder?

Also ich hab gehört das man aufhört zu wachsen wenn man Krafttraining ausübt. Wenn ich damit aufhör kann ich dann weiter wachsen? Also wieder anfangen zu wachsen?

Antwort
von TKBrandy, 16

Prinzipiell hörst du nicht einfach auf zu wachsen, nur wenn du zu viel Krafttraining betreibst, können deine Muskeln so stark werden, dass sie deinen Knochen beim wachsen behindern. Folge dessen, würdest du erst mit Abbau der Muskelmasse weiter wachsen. Mein Tipp deshalb: Wenn du noch in der Wachstumsphase bist, und trotzdem trainieren möchtest, lass dich professionell beraten. Im jungen Alter wenig Gewicht und viel Wiederholung (3 Sätze, á 15 Wiederholung bieten sich meistens an) dass bildet Kapilaren, und die sind gut für dich.👍

Antwort
von KaeseToast1337, 6

Man wächst so oder so. Krafttraining hat damit überhaupt nichts zu tun. Wie groß man wird ist genetisch bedingt.

Antwort
von exxonvaldez, 21

Nee. Das kann man nicht mehr nachholen.

Wenn das Wachstum abgeschlossen ist, dann ist es abgeschlossen. Da gibt es kein zurück.

Antwort
von 1900minga, 6

Du wächst immer. Egal ob Krafttraining oder nicht

Antwort
von rondis, 15

Wenn du über 18 bist dann ist das eh egal weil du dann nicht mehr wächst

Antwort
von kolleger22, 23

Die Chancen wieder zu wachsen sind sehr gering.

Antwort
von CurrYxK1ng, 21

Mit wievielen Jahren hast du angefangen/aufgehört?

Kommentar von NiggoBBM ,

Anfang Ende 14 und aufhören würde ich dann mit Mitte 15

Kommentar von CurrYxK1ng ,

Da dürfte noch nichts passier sein😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community