Wenn man Inkontinent ist und man braucht Windeln aber man muss ins Krankenhaus wegen einer OP sollte man seine Windeln mitnehmen und wird man gewickelt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du hingehst wirst du ja sicherlich eine Windel anhaben, aber wenn du dann im Krankenhaus bist und eine neue brauchst, sollten dort im Normalfall welche vorrätig sein. Aber am besten fragst du einfach einmal kurz dort nach, wie es gehandhabt wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Inkontinenz bekannt ist bekommst du Windeln auch im Spital. Zur Sicherheit solltest du aber deine Windeln mitnehmen. Wenn es keiner weiss musst du es bei der Annahme sagen, damit Windeln bereit gestellt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnjaMueller1986
25.12.2015, 16:34

Es geht nicht um mich sondern um meine Oma weil sie geht ins Krankenhaus ist aber Inkontinent und kann sich auch nicht selber wickeln

0

Nun die eigenen Windeln braucht man nicht mitzunehmen ins Krankenhaus. Die haben auch welche und ja klar wenn Du selber nicht in der Lage bist die Windeln zu wechseln dann hilft das Pflegepersonal dabei.

Könnte aber auch sein das Du anstatt Windeln gleich Deinen Dauerkatether bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Falle von Inkontinenz und Krankenhaus ist es klug eine Vorlage als Muster mitzunehmen. Das hilft dem Personal ein geeignetes Produkt zu finden. Je nachdem wie eigenständig der Patient dann noch ist wird er bei bedarf dann auch gewindelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnjaMueller1986
25.12.2015, 16:18

Ok danke für deine Antwort und bekommt dann so eine Pampers um mit klebestreifen oder so ein Hösschen oder wie läuft das ab?

1

Man wird gewickelt. Ein Hinweis an die Stationsleitung kann nicht schaden, schon wegen der eigenen Vorlieben für Inko-Slips, -hosen, Überhosen und anderen Feinheiten....

Eine verlässliche Antwort wirst Du mit Sicherheit im Forum des Selbsthilfeverbandes Inkontinenz e.V. finden:

http://www.selbsthilfeverband-inkontinenz.org/svi_suite/index.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnjaMueller1986
25.12.2015, 16:17

Ok danke für deine Antwort aber wie läuft das wenn man Windeln braucht soll man dann einfach sagen das die Windel voll ist oder wie läuft das

0

Klar kannst du deine Windeln mit denen du vertraut bist mitnehmen, aber auch das Krankenhaus stellt dir welche zur Verfügung, allerdings hast du dann keine andere Wahl> und muss mit dem leben.

Sofern du die Windeln nicht selbst anlegen kann, wird dir das Pflegepersonal unterstützen. 

Am besten bei Empfangs-Gespräch mit angeben, dass du auf Windeln angewiesen bist, das ist im Krankenhaus was ganz gewöhnliches und es ist immer gut, wenn du mit offenen Karten spielst, bevor das Bett nass wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung