Frage von sarah123466, 47

Wenn man in einer mündlichen Prüfung eine Minute reden soll, darf man denn dann auch mehr als eine Minute??

Antwort
von testotheo, 22

wenns n bischen mehr is wird dir niemand des kopf abreissen aber es ist teil der aufgabe die infos die du wiedergeben sollst in der vorgegeben zeit wiederzugeben

Antwort
von wasisdalos99, 33

Ja darf man, sollte man aber nicht. Ich meine dir wird ja deine Zeit vorgeschrieben, ich denke es macht keinen Unterschied wenn du eine Minute und 10 Sekunden redest

Antwort
von versus00, 22

Man darf. Aber viel länger sollte es nicht werden. So ab 1 1/2  Minuten wird es dann schon zu viel, wenn wirklich nur 1 Minute verlangt wurde.

Antwort
von fail94, 28

Das kommt darauf an. Bei gewissen ist es ein maximum, bei gewissen ein minimun, bei gewissen muss es genau die minute sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community