Frage von cmsxoxo, 80

Wenn man in einem See schwimmt könnte man dann Seeigel etc bekommen?

:D

Antwort
von GtimeTV, 59

Ja aber es ist eine Niedrige Chance keine angst ;)

Kommentar von cmsxoxo ,

Wieso den niedrig? :D

Kommentar von GtimeTV ,

Kommt drauf an Wo :) in Deutschland Nicht  In der türkei eher

Kommentar von cmsxoxo ,

ah okay meine mama meint das immer aber glaub so als abschreckung haha :D

Antwort
von Quickcast, 47

Die gibt es dort normalerweise nicht.

Antwort
von sngp20, 48

Sehr unwahrscheinlich, die gibt es nämlich nicht in typisch deutschen Seen. Selbst dort wo es sie gibt gehört eine Menge Pech dazu. 

Antwort
von Kuestenflieger, 30

wenn der see nordsee heißt  mit etwas glück .

Kommentar von lenschenbff ,

😂NordSEE👍

Antwort
von DerandereAchim, 17

Moin cmsxoxo,

Seeigel (Echinoidea; engl.: urchin) kommen im wirklichen Leben nur in marinen Gewässer, also Meeren, vor. Siehe z. B. hier:

http://www.abipur.de/referate/stat/657581482.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Seeigel

Im Süßwasser lebende Seeigel, z. B. lake urchins oder fish urchins, sind virtuelle, also in Wirklichkeit nicht existierende "Schöpfungen".

http://xivdb.com/item/12720/Lake+Urchin

http://ff14angler.com/fish/320

https://www.dreamstime.com/stock-photo-fish-urchin-dummy-image58024615

Liebe Grüße

Achim

Antwort
von xXxoxo, 8

'Seeigel' ist keine Krankheit;)

Antwort
von Rosswurscht, 30

Wie bekommen?

Reintreten? Ja wenns da welche gibt, sicher ...

Kommentar von cmsxoxo ,

Also damit meine ich das sie dann an dir kleben und so o.o

Kommentar von Rosswurscht ,

Die kleben nicht, da trittst du rein und hast die Stacheln in der Haut. Das kann ganz schön weh tun. Also richtig weh ...

Antwort
von SwipedSwap, 35

Jaaa richtig fette große! Nein spaß, ich denke in Deutschland nicht.

Kommentar von lenschenbff ,

ich denke, mit deutschland hat das nichts zu tun aber in seen gibt es die glaube ich nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten