Wenn man in der Abendschule sein Fach Abitur machen würde wie lange würde es dauern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An einem Abendgymnasium dauert FHR 2 Jahre. Man brauchst dort keine Abschlussprüfung, sondern lediglich eine gewisse Mindestpunkzahl in den verschiedenen Fächern. In Bayern in Sachsen ist FHR dort jedoch nicht möglich !

In Bayern gibt es dafür die vibos.de oder das Telekolleg II. Mit Bayern kooperiert für Telekolleg II nur noch Brandenburg, alle anderen ehemals angeschlossenen Bundesländer, insbesondere NRW,  sind aber ausgestiegen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an ob man einen Vorbereitungskurs vor der Aufnahme in die gymn. Oberstufe absolvieren muss, dann kann es deutlich länger als zwei Jahre dauern.

Dann muss man hinterher auch unterscheiden können zwischen dem schulischen Teil der Fh-Reife und der vollen Fh-Reife.

Wenn du vor dem Erwerb des schulischen Teils bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen hast (oder einen gleichwertigen Praxisbezug vorweist), dann hast du nach der Q12 die volle Fh-Reife!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das Fachabitur dauert 2 Jahre und das "volle" Abitur insgesamt 3 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung