Frage von Ungebot, 300

Wenn man im Traum stirbt und dann aufwacht, kann es sein, dass wenn man im echten Leben stirbt, aufwacht in einem anderen Leben und das vorherige war nur?

...ein Traum. Es ist ja bekannt, dass man aufwacht, sobald man im Traum stirbt. Aber will uns das Gehirn nur sagen, wie es ist, wirklich zu sterben? Wacht man nach dem Tod in einem neuen Leben auf?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JTKirk2000, 130

Ich glaube, mich zu erinnern, dass ich schon andere Leben vor meinem jetzigen durchlebt habe, und es nach dem Tod dieser anderen Leben genauso war, also dass ich dann wie aus einem Traum aufgewacht bin. In einem neuen Leben vermutlich eher nicht. Eher in einer Art anderer Existenz, die schon vor dem jeweils gerade beendeten Leben begann, so ähnlich wie es auch im irdischen Leben ist, denn auch im irdischen Leben beginnt das Leben ja nicht jedes Mal neu, wenn man aus einem Traum aufwacht. Es geht immer weiter, bis es irgendwann mit dem Tod endet.

Antwort
von LebenOrTot, 135

Gute frage 😉

Ich denke nicht das es wirklich so ist...

Je nachdem wie dein glaube entspricht kannst du dir deine Phantasien und Geschichten selbst zusammen basteln 😉 

Das man aufwacht wenn man stirbt ist eine menschliche Reaktion😘

Lg: gio 

Ich hoffe ich konnte dir helfen 

Kommentar von BaldurEbertin ,

Es gibt mehrere Möglichkeiten: Traumpsychologisch kann es ein Hinweis darauf sein, dass eine bisherige Lebensphase zuende gehen und etwas Neues entstehen will. Es kann aber auch mit einer Rückerinnerung an eine frühere Inkarnation zusammenhängen. Empfehle Buch "Wenn die Seele den Körper nicht gesunden lässt" (www.ebertin-badwildbad.de).

Antwort
von Grimwulf78, 39

Warum Realität immer konstruiert und Träume nicht weniger real als die Realität sind:

c

Antwort
von Flupp66, 138

Bin schön öfters im Traum gestorben. Und der Traum ging trotzdem weiter.

Und nein, ich denke nicht, dass das so ist.

Kommentar von Drknght ,

schlafparalyse?

Kommentar von Flupp66 ,

Was ist damit?

Antwort
von Riolu123, 5

Ich denke das hier die Welt kein Traum ist, aber manche Leute in einer anderen Welt träumen das sie hier sind und man sobald man stirbt in dieser anderen Welt aufwacht.

Da Träume eh von der Zeit her eher schneller verlaufen, denke ich auch das man dann ein paar Stunden nachdem man eingeschlafen ist wieder aufwacht.

Aber ich werde jetzt mein Leben genießen und die Antwort darauf selbst irgendwann herausfinden.

Antwort
von elamydear, 116

Wer weiß. Vielleicht werden wir ja auch Wiedergoren oder vielleicht sind wir immer noch da, aber keiner sieht es.

Kommentar von elamydear ,

wiedergeboren*

Antwort
von Hoppeltoppeltz, 124

Bin ich dann in deinem Traum oder du in meinem???

Kommentar von Mahabone ,

Du weißt doch so gut wie ich, dass hier keiner von uns real ist! ;-) 

Antwort
von sergej1, 108

Mit dem tot ist es zu ende. Oder bist streng glaube und glaubst an die Wiedergeburt

Antwort
von sergej1, 106

100% Träume ich euch nur

Kommentar von Mahabone ,

Wie wir auch dich, Keiner träumt, keiner lebt, außer der eine "Createur" hier, der glaubt, dass er zusammen mit 7 Milliarden gleichwertigen Menschen ein Leben führen würde, dabei merkt er nichtmal, dass es nur seine ewige Illusion ist ist...

Antwort
von missott, 112

das kann dir keine sagen..

Antwort
von Hannibal2905, 84

Inception lässt grüßen 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community