wenn man gebuchten Flug nicht nehmen kann wegen Krankheit, was dann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nicht dass dasd Flugzeug auf einen wartet :D

Keine Sorge - das Flugzeug wartet nicht. Und ausgerufen werden auch nur Menschen, die zumindest schon mal die Sicherheitskontrolle passiert haben und sich im Boardingbereich befinden müssten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suessemaus333
28.04.2016, 15:11

achso danke für die info.

also kurz vorher nochmal anders überlegen geht dann nich mehr ?

0

Es kommt auf die Art der Buchung an!

Da kann schon mal der ganze Flugpreis verfallen.

Dann hat man nur ein Anrecht darauf, die gezahlten Steuern und Gebühren zurück zu verlangen. Dafür muss man die Fluggesellschaft anschreiben, denn freiwillig zahlen die wenigsten.

Bei ausländischen Fluggesellschaften sind die Chancen meistens sehr gering!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suessemaus333
28.04.2016, 15:14

ok verstehe.

dank dir.

0

Das kommt drauf an, welchen Tarif du gebucht hast. Wenn du nicht eincheckst wird natürlich auch niemand auf dich warten. Wenn du keinen flexiblen Tarif gebucht hast, kannst du weder stornieren noch umbuchen. Dann sind einfach nur der Flug und dein Geld futsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suessemaus333
28.04.2016, 15:10

verstehe... danke für die auskunft.

kostet das extra geld ? der flexible Flug?

0
Kommentar von tbcob
28.04.2016, 21:38

Diese extrem flexiblen Tarife können schon mal ein paar hundert Euro mehr kosten.

0

Natürlich muss man den Flug stornieren. Hast du eine Rücktrittsversicherung bekommst du auch dein Geld wieder. Sonst glaube ich nur einen kleinen Teil. Das Flugzeug wird nicht auf dich warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suessemaus333
28.04.2016, 15:08

der letzte satz war ein witz.

was, wenn man gar nicht absagt? strafe o.ä?

0

Keine Sorge, das Flugzeug wartet nicht. Das fliegt dann einfach ohne dich ;-)

Welche Fluglinie ist das denn? Und welcher Tarif? Das macht auch einen Unteschied. Und ist es nur ein einfacher Flug, oder hin und zurück?

Das Schlimmste, was dir passieren kann, ist, dass auch der Rückflug ungültig wird, wenn du zum Hinflug nicht erscheinst. 

Das muss aber noch nicht einmal sein. Ich musste auch einmal einen Hinflug verfallen lassen, weil ich im Krankenhaus war. Und der Rückflug war trotzdem noch gültig :-)

Das war mit Air Berlin. Auf dem Hinweg musste ich dann natürlich mit dem Zug fahren, weil ein Flug so kurzfristig nicht mehr zu einem akzeptablen Preis zu bekommen war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Reiserücktrittversicherung hast, Pech! Hast du eine, gelben Schein dahin schicken, und Stornieren. Und nein, der Flieger wartet nicht auf dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suessemaus333
28.04.2016, 15:20

wieso pech?

ich will doch frewillig nicht fliegen :D

0
Kommentar von aribaole
28.04.2016, 15:23

Dann wirst du das Geld nie widersehen, und der Flieger wartet trotzdem nicht auf dich. Die Fluggesellschaft freut sich immer bei solchen Sachen, denn die können den Platz an Lastminute Kunden nochmal Verkaufen.

0
Kommentar von aribaole
28.04.2016, 15:25

Lies deine Frage selber nochmal durch, bevor du jemanden als du.. hinstellst! Du fragtest im Krankheitsfall, und nicht bei Lustlosigkeit!

1
Kommentar von Hardware02
28.04.2016, 15:53

Themaverfehlung.

0