Wenn man etwas bestellt kommen ja Gutscheine entweder von der oder anderen Website wie lange sind die Gutscheine haltbar wenn nichts steht bis wann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso bekommt man Gutscheine, wenn man etwas bestellt?

Aber egal, war nicht die Frage. Wenn nichts draufsteht, gilt die normale gesetzliche Verjährung und die beträgt 3 Jahre + Rest des Jahres, wo er ausgestellt wurde.

Dies gilt aber nur für Gutscheine mit einen Geldbetrag, nicht Gutscheine die an ein bestimmtes Ereignis gebunden sind wie Theaterstück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Gutschein ist grundsätzlich drei Jahre gültig. Da jeder allgemeine zivilrechtliche Anspruch innerhalb von DREI Jahren verjährt. Die drei Jahre beginnen ab dem Ende des Jahres in dem der Gutschein ausgestellt wurde. Quelle: §§ 195, 199 BGB). Soweit ich das kenne, gilt das auch für die Werbegutscheine, solange sie nicht begrenzt oder anderweitig an ein Angebot gebunden sind.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn nichts draufsteht, ewig


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jewi14
04.07.2016, 07:58

ganz sicher nicht!

1

Was möchtest Du wissen?