Wenn man einen helix beim Arzt stechen lässt, wird das Ohr dann betäubt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es sowohl bei Arzt, als auch beim Piercer betäuben lassen. Je nachdem wie dein Schmerzempfinden ist.
Aber bitte lass es nicht beim Arzt machen. Ja klar ein Arzt kann sowas auch & er hat auch die richtigen Instrumente. Aber ein Piercer ist da einfach erfahrender & kann dich auch besser beraten & aufklären. Ein Piercer macht sowas Tag täglich mehrmals. Ein Arzt ebend nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe selber 4 Helix und kann Dir sagen, dass das Stechen selber relativ schmerzfrei ist.

Bitte lass es bei einem erfahrenen Piercer Stechen und unterschätze die Heilungsphase nicht. Erst nach sechs bis zwölf Monaten konnte ich wieder auf dem jeweiligen Ohr schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir lieber einen beim Piercer stechen D:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?