Frage von conni71 17.12.2008

Wenn man einen Beratungsschein beim Amtsgericht holt,was für Unterlagen benötigt man das man diesen

  • Antwort von ralli16 17.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    vielleicht hilft das weiter. http://www.justiz.bayern.de/gericht/ag/pa/zustand/verfahren/vf_Beratungshilfe.php

  • Antwort von MrsUnbekannt 17.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du musst dein Einkommen nachweisen können, wenn du Kindergeld für deine Kinder empfängst musst du die Bescheide mitbringen, das selbe ist bei wenn du Unterhalt für deine Kinder bekommst. Und ein aktueller Kontoauszug ist nicht schlecht, damit sie sehen das du keine Hohen Summen auf dem Konto hast.

  • Antwort von Eddy21 17.12.2008

    Kontoauszüge der letzten drei Monate und es muss Aussicht auf Erfolg bestehen !

  • Antwort von kuntzkids 17.12.2008
    • Einkommensnachweise (also Gehalts- oder ALG-Schein)
    • Kindergeldnachweis
    • Nachweis über bezogene Unterhaltsleistungen (UHV oder Zahlungen durch den Vater bzw. Ex-Gatten)
    • Mietvertrag
    • lückenlose Kontoauszüge der letzten drei Monate
    • schriftl. Formulierung der Streitsache (evtl. mit entsprech. Unterlagen)
  • Antwort von bitmap 17.12.2008

    http://de.wikipedia.org/wiki/Beratungshilfeschein

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!