Frage von RRusheMoviez, 38

Wenn man eine Nierenbeckenentzündung hat ist es sinnvoll, dass die im Krankenhaus eine Art Probe nehmen und wie lange dauert das?

Aua

Antwort
von auchmama, 36

Von was denn eine Probe entnehmen?

Und wie lange eine Erkrankung dauert, kann Dir hier keiner sagen. Eine Genesung hängt von vielen Faktoren ab. Halte Dich an die Anweisungen Deines Arztes und gute Besserung!

Antwort
von nicinini, 29

Hm ja die nehmen eine urinprobe, das dauert natürlich nicht lange du darfst auch ganz alleine auf Klo gehen^^ bei der Niere machen sie manchmal auch Ultraschall Untersuchung und tasten es einmal ab. Danach kriegst du in den meisten Fällen Antibiotika und kannst gehen

Antwort
von alicar, 38

Eine Probe wovon?
Damit musst man auch nicht ins KH. Hausärzte haben dienstags bis abends geöffnet!

Antwort
von oppenriederhaus, 27

Probe ? vom Nierenbecken ?  NEIN

Urinprobe beim Hausarzt reicht

Antwort
von Gina02, 31

Kannst sicher sein, dass die dort wissen, was sie tun und wofür es gut ist!!!

Antwort
von emily2001, 33

Hallo,

eine Probe von was ? Urin ?

Emmy

Kommentar von RRusheMoviez ,

Urin schon längst gegeben , gewebeprobe wie stark did rechte Niere von Bakterien befallen ist

Kommentar von emily2001 ,

Hmmm, eine Gewebeprobe entnehmen wenn ein Infekt im vollen Gange ist, finde ich persönlich etwas riskant !

Emmy

Kommentar von emily2001 ,

Aber die Möglichkeit einer Gewebeprobe wird tatsächlich erwähnt im folgenden Beitrag:

http://www.apotheken-umschau.de/Nierenentzuendung/Nierenentzuendung-Interstitiel...

Vorher den Arzt fragen, welche Risiken diese Untersuchung birgt!

Emmy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten