Frage von andro111, 62

Wenn man eine Idee für eine App hat, wie soll man vorgehen damit einem die Idee nicht geklaut wird?

Also es geht darum dass ich jemanden brauche der komplexe Apps erstellen kann. Aber wenn ich ihm meine Idee offenbare, denke ich immer, der zieht das jetzt alleine durch. 😏

Antwort
von DerTroll, 35

Wenn das jetzt wirklich eine so tolle Idee ist und wirklich etwas neues einzigartiges, kannst du ja erst einmal das Patent dafür anmelden. Nur überleg dir gut, ob das wirklich das Geld wert ist. Nur weil dir die Idee genial vorkommt, heißt es nicht, daß du es zum einen so umgesetzt kriegst, wie du es willst, noch daß du damit erfolgreich sein wirst. Selbst wenn jemand deine Idee klaut, braucht dier das Konzept der App nur etwas zu verändern, schon greift das Patent nicht mehr. Oder du kommst damit auf den Markt, scheinst erfolg damit zu haben und schon übernimmt die Idee ein anderer und baut es als Feature in seine App ein und verdrängt dich damit. Da wirst du als kleiner Appentwickler nicht viel gegen machen können.

Antwort
von WhiteGandalf, 12

Ich würde das wesentlich lockerer sehen: Ideen bleiben langfristig, wenn sie gut sind, sowieso nie auf einzelne Hersteller oder gar Anwender beschränkt. Es gibt eine Menge Ideen, die auf Einzelpersonen beschränkt blieben (und bleiben), die aber eben Flops waren (und bleiben). Ein prominentes Beispiel dafür ist die kalte Kernfusion. Genau zwei Firmen behaupten (seit wieviel Jahrzehnten? Zwei?), Reaktoren herstellen zu können. Und beide erzielen nicht die geringste Marktakzeptanz. Daher ist diese Idee mit nicht mehr nachweisbarem Rest von 100% entfernt ein Flop.

Ich würde den Kommentar von Minihawk erweitern um: Eine Idee ist nicht nur ohne Umsetzung Nonsense. Die Umsetzung ist nur der zwingend notwendige erste Schritt. Danach aber muss das fertige Produkt auch noch - zufriedene - Anwender finden. Gehe davon aus, dass ein einzelner Programmierer auf dieser Schiene in der Regel keine relevante Machtposition einnimmt.

Und jetzt noch meine Empfehlung für Euer Entwicklungs-Paar: Lasse dem Programmierer weitgehend freie Hand mit seinen Umsetzungsideen! Ein Programmierer ist umso besser, je mehr Spaß ihm die Arbeit macht. Und nimm Gift drauf, dass dieser Spaß mit sinnlosem Einmischen, vor allem bremsendem Einmischen, vor die Hunde geht! Wenn der mit seinem Produkt der Fertigstellung näher rückt (fertig wird sowas meistens sowieso nie - das ist wie mit Modelleisenbahn zu spielen), DANN mische Dich wieder ein und kümmere Dich mit ihm gemeinsam um das Bekanntmachen Eures Produkts. Das wird eventuell schwieriger als Du denkst.

Antwort
von dimpledeluxe, 32

Ich gebe DerTroll recht

Das patent an sich kostet und du brauchst auch noch ein Programmierer Designer und und und du musst dir die apple licenc Erwerbern damit du deine app reinstellen darfst apple kriegt auf noch geld von der app wenn sie jemand kauft also das wird dir sehr viel mühe machen

Doch wenn es so unglaublich ist wie du denkst das versuche es erstelle erst einmal die app so im Demo Beta Version nur alleine Este ob es funktionieren würde wenn natürlich die app Inline auch spielbar sein soll heißt es du musst ein server einrichten und und und also das ist wirklich eine Meerenge Arbeit 

Antwort
von andro111, 19

Danke für eure Antworten. Das Patent ist zu teuer. Und wie troll geschrieben hat "nur ein anderes Feauture und Patent adieu" werde mal schauen ob ich etwas mit einem Kumpel, der Java kann, durchziehen kann...

Antwort
von WurmiSaft, 21

Ich schätze mal, du wirst jetzt nicht das neue Whats-App & Co. erfunden haben und auch kein Patent anlegen wollen. 
Ich habe mal mit jemandem Unbekannten eine Mod für gta 4 "entwickelt". Er das gescripte und ich die Idee und grafische Umsetzung. Hab einfach den ganzen Arbeitsverlauf und Chatverläufe anfangs dokumentiert und auf YouTube privat hochgelanden. Falls er die Idee klaut und die Mod selbst hochlädt, kann ich zwar nichts "rechtlich" machen aber immerhin anhand des Datums und des Inhalts der Videos nachweisen, dass ich die Idee schon lange vorher hatte. Mit Hilfe einiger netter Leute aus dem Netz (z.B. reddit) könnte man ja dann doch noch einiges bewirken. Ob sich das jetzt 1:1 auf's Thema Apps übertragen lässt, kann ich nicht sagen :/

Viel Glück :)

Antwort
von schlaumeier2404, 33

Hm... Patent!? Ich kenne mich damit nicht sehr gut aus aber ich bin ein App Entwickler. Mehr als Patent fällt mir auch nicht ein...

Antwort
von Minihawk, 10

Eine Idee kann man nicht klauen. Hat man eine Idee, so muss man die Umsetzen. Macht man das nicht und jemand anderes hat einen ähnlichen Gedankenblitz, so hat man Pech gehabt.
Die Idee ohne Umsetzung zu schützen ist meines Wissens nach nicht ohne finanziellen Aufwand möglich...

Antwort
von Conder2, 16

Lern einfach Java und schreib sie selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community