Wenn man eine Glatze schneidet mit gillette Komplett alles weg wachsen die haare dadurch gesunder und schneller?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deiner Frage entnehme ich, dass die Haare nicht so gesund aussehen und nur langsam wachsen. Manchmal kommen sie nach dem Abrasieren echt kräftiger nach, habe ich gehört. Ich weiß nicht, ob es stimmt. Aber auf alle Fälle sieht glattrasiert viel besser aus, als ungesund aussehende Haare. Also, runter damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es... Du wirst danach keine Haare mehr haben wollen ;-) kann es nur empfehlen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gesünder auf jedenfall und auch etwas schneller. ist super Sache jetzt im sommer. mache es auch alle 2 Tage ganz blank. Super Feeling. Mach es!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raketenbaum
17.07.2016, 17:01

Ist ein hartnäckiges Amenmärchen! Die Haare wachsen nicht schneller da beim Rasieren nur der sichtbare Haarteil entfernt wird - der Haarwurzel ist es folglich egal was du weiter oben machst :)

0

Am Wuchsverhalten wird sich nichts verändern da es der Haarwurzel in der Haut völlig egal ist, was du auf der Haut machst! Wenn du dir den Kopf rasierst, würde ich dir von "Gillette" dringend abraten: Schweineteuer und die Klingenlebensdauer beträgt (bei vollem Haarwuchs) maximal 2-3 Rasuren.

Ich rasiere mir den Kopf täglich mit nem Wilkinson Hydro 5 wo die Klingen (originale!) teilweise unter 2 Euro (meist um 1,80 Euro)  das Stück kosten und sie 4-5 Rasuren durchhalten!

Aber mache die Glatze mal - du wirst dann denke dabei bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?