Wenn man eine Entschuldigung hat, dürfen die Lehrer dagegen handeln?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Theoretisch würde der Lehrer somit die Straftat "Misshandlung eines Schutzbefohlenen" begehen, da er dich roh "misshandelt" indem er dich extra nicht auf Toilette lässt.
Ich würde das mit deinem Arzt besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst immer im Unterricht auf die Toilette gehen. Wenn dich ein Lehrer darin hindert, macht er sich strafbar. Der Höflichkeit halber passt man seine Gangzeiten aber natürlich an. Ausnahmen, wie eine Blasenentzündung, sind selbstverständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reintheoretisch kann er diese als ungültig ansehen besorge dir lieber ein ärztliches Attest, dann muss er dich gehen lassen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Deine Mutter Ärztin das sie eine solche Diagnose stellen kann?

Wenn sie denn Ärztin wäre, würde sie Dich mit einer Blasenentzündung nicht in die Schule lassen.

Wenn die Diagnose denn trotzdem stimmen sollte wird Dich spätestens der Lehrer Nachhause schicken.

Also nix mit Klassenarbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an meiner alten Schule & an der Schule, an der meine Schwester mittlerweile arbeitet, ist die Regel so:

Während einer bis zu 2 - stündigen Klausur ist ein Verlassen des Klassenraumes nur gestattet, wenn man seine Klausur beendet & abgibt. Man darf danach auch nicht wieder zurück in den Raum & weiter schreiben.

Wenn jemand gesundheitlich nicht in der Lage ist, dass auszuhalten, dann soll er die Klausur nicht antreten & sich dies vom Arzt attestieren lassen.

Bei meiner Schwester an der Schule wurde diese Regel auch vom Schulamt geprüft und als "tragbar" bestätigt, nachdem es Beschwerden von Eltern gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es sei denn, deine Mutter wäre Ärztin. Andernfalls kann sie keine Diagnose stellen/behaupten. Wenn du eine Blasenentzündung hast,geh zum Arzt, hol dir ein Attest und schreib die Arbeit nach. So läuft das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das darf er nicht. Er würde damit deine Gesundheit gefährden und damit seinen Job falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip muss er dich gehen lassen, aber bei einer Klassenarbeit besteht so das Risiko, dass du z. B. auf einen Spiker guckst, den du auf der Toilette versteckt hast oder jemanden nach der Lösung frägst ...

Bei so etwas am Besten immer das Attest vom Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Lehrer (außer den von den gf-Trollen erfundenen) verbietet den Gang auf die Toilette. Dazu braucht man keine Bestätigung der Mutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thaddeus99
14.05.2016, 10:18

Nicht ganz unsere Lehrer verbieten jedem aufs Klo zu gehen

0

Nein, denn dadurch würden sie sogar eine Körperverletzung verursachen. Du hast das Recht auf die Toilette zu gehen und kein Lehrer darf dir das verbieten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst immer zur Toilette gehen? Is ja schließlich n Menschenrecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuermaedchen00
13.05.2016, 23:26

Aber in unserer Schule darf man manchmal nicht und da hab ich Angst vor

0
Kommentar von Thaddeus99
14.05.2016, 10:19

wir dürfen auch nicht zum klo gehen

0

Eigentlich nicht. Es wäre jedoch besser wenn du dir ein ärztliches Attest besorgst. Dann kann er wirklich nichts machen.

Pass aber auf das du nicht zu oft eine Blasenentzündung hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe/er Fragersteller

wenn dein Lehrer eine schriftliche Entschuldigung hat und dich nicht zur Toilette lässt sag ; ihm dann du würdest es deiner Mutter mitteilen, er muss dich zur Toilette lassen in deinem Fall ist es Ärztlich eine schwere Krankheit du kannst auch ihm mit dem Hausarzt drohen das du es deinem Hausarzt mitteilst er muss sich dafür verantwortlich machen wenn dir was passiert den damit ist nicht zu spaßen sag ihm das... oder du sagst ihm du machst eine Anzeige bei der Polizei wegen Unterlassung deiner Krankheit so was würde ich bei der Polizei Anzeigen
alles gute



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung