Wenn man eine Ausbildung macht, gibt es einen Freibetrag, wenn man zum Jobcenter geht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du die Anspruchsvoraussetzungen erfüllst,also dem Grunde nach Anspruch auf ALG - 2 ( Aufstockung ) haben könntest,dann würden auch Freibeträge auf Erwerbseinkommen nach § 11 b SGB - ll berücksichtigt !

Es müssten dann aber zunächst alle vorrangigen Leistungen bzw.Zahlungen in Anspruch genommen werden und erst wenn du damit nach Abzug deiner Freibeträge deinen Bedarf nach dem SGB - ll nicht decken könntest,würde eine ALG - 2 Leistung in Form einer Aufstockung in Betracht kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?