Wenn man ein PC selber baut, muss man danach wenn er fertig ist noch was machen.Z.b. habe ich gehört mit irgendwelchen Treibern die man brauch.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das erste, was du nach einem Zusammenbau machen solltest ist ein BIOS-Update. Dann ein Betriebssystem installieren (z.B. Windows).

Danach solltest du alle nötigen Treiber installieren. Es wird zwar fast immer eine Treiber-CD mitgeliefert, aber die Treiber sind dann nicht immer die neusten. Gehe am besten immer auf die Herstellerwebseite und lade dir die aktuellsten Treiber runter.

Anschließend kannst du dein Betriebssystem nach belieben einrichten (+ Programme installieren) und zum Schluss am besten ein Systemwiederherstellungspunkt einrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du wirst einige Treiber brauchen aber erst wen du zb Windows Drauf hast und diese zb nicht dabei sind oder durch andere Programe Die Hardware Freigemacht wird für diese Benötiegten Treiber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KampfKeks616
30.04.2016, 00:56

Ist das sehr kompliziert? Weil ich überlege ob ich mir einen fertigen hole oder einen selber baue.Problem ist ich kenne mich nicht so gut aus

0

Beim Mainboard die Treiber-CD instalieren. Sollte dabei sein. Sonst funktioniert das nicht richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?