Frage von shady712, 42

Wenn man ein Auto von einer Werkstatt least, darf es dann nur von dieser Werkstatt repariert werden?

Antwort
von newcomer, 25

wenn es nicht ausdrücklich im Leasingvertrag erwähnt ist kannste auch in andere Fachwerkstätten reparieren lassen

Antwort
von Startrails, 10

Hallo,

das kommt drauf an was vertraglich vereinbart hast. Steht im Vertrag, dass Reparaturen dort in dieser Werkstatt zu erfolgen haben, dann bist du daran gebunden. Steht dort aber nichts, dann hast du freie Werkstattwahl.

Schönen Abend noch...

Antwort
von vogerlsalat, 31

Kommt drauf an was im Vertrag steht. Meist steht nur Vertragswerkstätte der jeweiligen Marke, welche man da aber dann wählt ist egal.

Antwort
von jbinfo, 12

Du least das Auto nicht von der Werkstatt oder dem Autohaus sondern von einer Leasinggesellschaft.

Die kann dir schon vorschreiben wo du Inspektionen oder Reparaturen machen lassen musst. Es muss sich aber nur um einen Vertragshändler / eine Vertragswerkstatt des entsprechenden Fabrikates handeln.

Eine ganz spezieller Werkstatt "Max Müller" ist es aber i.d.R. nicht, da du dich ja nicht nur an deinem Wohnort aufhältst.

Antwort
von Rockuser, 19

Bei Leasing sind solche Auflagen durchaus erlaubt. Es ist ja nicht dein Auto, sonder das Auto gehört dem Leasing Geber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten