Wenn man Drehtabak bestellt, kontrolliert der Postbote dann das Alter?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, denn das ist ein Produkt für das man volljährig sein muss um es zu erwerben

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:50

ja schon, aber auf der Seite gibt man ja an, 18 zu sein und deswegen muss er doch eigentlich nicht kontrollieren oder? oder eher müsste er :D

0

Kann ja auch für deine Eltern oder ältere Geschwister sein und du nimmst es entgegen, wäre meiner Meinung nach komisch wenn der Postbote das kontrollieren würde.

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:51

war auch mein Gedanke

1
Kommentar von weblurch
12.07.2016, 09:58

Damit würde er komplett mit anderen Daten bestellen. Ob das die Mutti oder die Geschwister so toll finden würden, wage ich zu bezweifeln. Die Aushändigung der Sendung erfolgt an den Besteller. 

0

Also auf der Homepage wo du deine sachen bestellst steht dann da im Versand ob du deinen Ausweis vorzeigen muss bei der Annahme und wenn nichts dabei steht ist alles ok
Z.b. Bestell bei Amazon Alkohol und manche Anbieter verschicken es eben mit Alters Nachweis und andere eben nicht

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:53

alles klar

0
Kommentar von MoD21k
12.07.2016, 09:54

Es steht im Versand Bereich (versandart)

1

Ja und der Internet anbieter kontrolliert das auch.

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:54

okay danke :)

0

Wenn es nicht direkt von der Post geliefert wird zB von DHL denke ich eher nicht also ich hab immer mein shisha Tabak im Internet bestellt und das war kein Problem 

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:53

okay.. kommt wahrscheinlich auf den Anbieter drauf an

0

wahrscheinlich wird hier eine Altersprüfung stattfinden. Musst den Ausweis bereit halten. Ist genauso wie mit Spielen ab 18

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:51

ja stimmt.. hm

0

Der Postbote wird das nicht kontrollieren, da er ja garnicht weiß, was in dem Paket ist.

Aber der Versand an Minderjährige darf garnicht passieren. Das muss vorher schon gecheckt werden.

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:52

ja "muss" :D

0
Kommentar von weblurch
12.07.2016, 09:57

Auszug aus den AGB eines Tabakversenders: 

Soweit wir aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet sind, eine Alterskontrolle vorzunehmen, weisen wir den mit der Lieferung beauftragten Logistikdienstleister an, die Lieferung nur an Personen zu übergeben, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben, und sich im Zweifelsfall den Personalausweis der die Ware in Empfang nehmenden Person zur Alterskontrolle vorzeigen zu lassen.

0

Du müsstest bei der Bestellung dein Geburtsdatum eingeben. Eine Falscheingabe ist Datenbetrug. 

Da der Versender verpflichtet ist bei Auslieferung eine Kontrolle durchzuführen, wird der Bote deine Bestellung wieder mitnehmen. 

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:53

okay.. hm

0

der paketbote sieht doch nur deine anschrift... er guckt nicht ins paket vorher .... der liefert das ab , du oder deine eltern unterschreiben ..und fertig...

wenn der paketbote jedesmal kontrolieren wollte ob der empfänger volljährig ist und was da in dem paket drin ist... wie soll das den gehen ???

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:54

dass würde ja auch ewig dauern

0

Wenn er nicht weiß was drinnen ist... nein. Manche Sendungen werden aber nur mit einem Altersnachweis ausgehändigt. Das muss der Sender aber so aufgegeben haben. Dazu ist er meines Wissens allerdings rechtlich verpflichtet (z.B. das Versenden von Filmen ab 18Jahren). So kann ich mir das auch bei Tabak vorstellen.

Kommentar von stoffe19
12.07.2016, 09:52

okay.. hm

0
Kommentar von weblurch
12.07.2016, 09:54

Der Bote weiß nicht was drinnen ist, aber der Versender gibt es mit einem entsprechenden Vermerk an den Lieferanten, dass er weiß das er prüfen muss. 

1

Was möchtest Du wissen?