Frage von TerryPretty, 30

Wenn man die Zunge seitlich aufrollen kann, hat das was mit den Genen zu tun?

Ich hab da im Museum Mensch und Natur was gelesen, es blieb mir aber nicht ganz im Gedächtnis

Antwort
von TerryPretty, 30

Ich meine gelesen zu haben, dass das was mit domestizierten Genen zu tun hat, oder so ähnlich, dass das nicht mehr die Wildform ist .

Antwort
von Realisti, 25

Manche Menschen haben den Zungenmuskel dafür und andere eben nicht.

Antwort
von DeepNquieT, 21

Hat bestimmt nichts mit den Genen zu tun.
Ich kann das schon seit dem ich klein bin.. Mein aber Bruder nicht.
Außerdem wollte mein damaliger bester Kumpel (der übrigens farbig ist) das auch unbedingt können und hat sich das mit der Zunge drehen, selbst beigebracht...

Komische Erklärung aber naja :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten