Frage von Allliinnnaaa, 35

Wenn man die Pille zum ersten mal nimmt können sich die Tage dann verspäten?

Also ich bin wirklich beunruhigt. Ich habe angefangen die Pille zu nehmen (immer zur richtigen Urzeit usw.) Ich habe dann mit meinem Freund geschlafen(ohne Kondom) und jetzt müsste ich eigentlich meine Tage haben nur ich habe sie nicht. Wie lange können diese sich verspäten, wenn man das erste mal die Pille nimmt. Ich habe wirklich Angst schwanger zu sein! Danke jetzt schon mal.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 17

Die Entzugsblutung ist nutzlos und sagt überhaupt nichts aus, egal ob sie kommt oder nicht. Sie kann sich grundlos verschieben, verändern oder ausfallen. Ein Kondom ist bei richtiger Einnahme unnötig, sonst kannst du dir die Pille auch sparen.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 13

Hast du denn deine Packungsbeilage nicht gelesen?

Die Abbruchblutung in der Pillenpause kann sehr schwach sein oder später kommen oder auch komplett ausfallen, das bedeutet alles gar nichts.

Die Pause ist nicht einmal notwendig. Du kannst die Pille einfach durchnehmen und nur dann eine Pause machen, wenn eine Schmierblutung beginnt. Dann machst du eine Pause und lässt einmal abbluten.

Wenn du eine Pause machst, egal ob nun eine Blutung kommt oder nicht, darf diese Pause niemals länger sein als 7 Tage. Solltest du also noch bluten, wenn die Pause zuende ist, dann fängst du trotzdem wieder pünktlich mit dem nächsten Blister an.

Antwort
von putzfee1, 15

Wenn man die Pille nimmt, bekommt man seine Tage nicht mehr. Man bekommt statt dessen eine künstlich hervorgerufene Abbruchblutung, deren Kommen oder Ausbleiben kein Anzeichen dafür ist, ob man schwanger ist oder nicht. Diese Blutung kann schwächer sein oder auch mal ganz ausbleiben, ohne dass das irgendwas zu sagen hat.

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, so wie es in der Packungsbeilage beschrieben ist, wüsste ich jetzt auch nicht, wie du schwanger geworden sein solltest.

Antwort
von Nisrine, 22

Nach dem absetzen der Pille ist es üblich dass man 3-4 Tage auf seine Periode bzw die Entzugsblutung wartet. Nimm die Pille trotzdem 7 Tage nachdem du die Pause machst weiter auch wenn deine Periode noch andauert. Es ist eigentlich unüblich, dass man länger als 3-4 Tage warten muss. Und ohne Kondom sollte man es auch nicht tun selbst wenn man die Pille nimmt da immer noch ein Rest Risiko besteht! Und vor allem nicht wenn du erst den ersten Monat hinter dir hast! Also in Zukunft lieber aufpassen :/ trotzdem alles gute

Kommentar von Allliinnnaaa ,

Danke! Ich weiß das man es ohne Kondom eigentlich nicht tun sollte ich will mit meinem Freund darüber auch sprechen in Zukunft eines zu benutzen! Ich warte jetzt schon 3 Tage ich hoffe einfach ich bekomme sie morgen. Danke für die Hilfe 

Kommentar von Nisrine ,

Alles klar :) bekommst sie bestimmt morgen :)

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Pille ist richtig genommen ein äußert sicheres Verhütungsmittel, kein Kondom nötig.

Kommentar von Nisrine ,

Es trotzdem mit Kondom zu machen schadet nicht und Vorsicht ist bekanntlich besser als Nachsicht ;)

Antwort
von askmeandiaskyou, 14

bei mir kommt sie immer am 4 tag nach der letzten Pille also ist es nicht schlimm, sonst sprich mit deinem FA. kann ab er auch sein das sie mal ausbleibt kommt oft bei "jüngeren"Mädchen vor.

lg

Kommentar von Allliinnnaaa ,

 Danke. Ja ich hatte vor meinen FA anzurufen wenn ich sie in den nächsten tagen nicht bekommen sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten