Frage von GianlucaSessa, 36

Wenn man den führerschein Bf17 absolviert und 18jahre alt wird bekommt man damit automatisch die BE klasse fahr erlaubnis?

Antwort
von peterobm, 13

BE ist ein separater Führerschein. Mit B kannst du Gespanne bis max. z.GG 3,5 T fahren. 

Antwort
von Stefffan7, 21

Nein du musst eine extra Prüfung machen. Vorher braucht man ca. 4 Fahrstunden je nach Können. Eine Theorieprüfung braucht man meines Wissens nicht.

Antwort
von IronofDesert, 26

BE ist ein seperater Anhängerführerschein. (B Führerschein erlaubt einen Anhänger bis 750kg)

Du musst eine weitere praktische Prüfung ablegen um diesen zu erhalten (+ Fahrstunden absolvieren)


Antwort
von Leisewolke, 12
Antwort
von Mikromenzer, 24

Nein.

Kommentar von GianlucaSessa ,

wie bekommt man diese dann? muss man eine neue prüfung machen?

Kommentar von Mikromenzer ,

Ja sicher, für Anhänger ab 750kg braucht man einen zusätzliche Prüfung

Kommentar von GianlucaSessa ,

Achso ja stimmt aber die normale B klasse ist dann aber automatisch mit 18 jahre erreicht oder?

Kommentar von Mikromenzer ,

Ja

Kommentar von GianlucaSessa ,

ok Danke :D

Kommentar von peterobm ,

Quark, bis zu einer Gesamtmasse von 3,5 T darf gefahren werden.

Kommentar von Mikromenzer ,

Aber nicht mit Anhänger größer 750kg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten