Wenn man dauerhaft nachts arbeitet, sinken die Lebensjahre von einen Menschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, dass kann man nicht sagen. Fakt ist aber, dass es ungesund ist nachts zu arbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dino611
16.04.2016, 15:35

Danke für deine Antwort schönes Foto bist du Single ??

0

Ich kenne es so, dass eine Stunde Nachtarbeit (nach 22:00 Uhr) den Körper so anstrengt wie 1,5 Std Tagarbeit.

Tatsache ist, dass dauerhafte Nachtarbeit die Schlafqualität sehr verschlechtert.

Nachtarbeit heißt letztendlich, den Körper gegen den natürlichen Rythmus gewaltsam wach zu halten und genauso gewaltsam zum Schlafen zu zwingen, wenn er eigentlich bereit zur Leistung ist.
Gesund ist das sicher nicht, auch wenn ich es über 20 Jahre genauso betrieben habe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dino611
16.04.2016, 17:14

Wie kommt das es Nachtarbeiten gibt wenn man erschaffen wurde um nachts zu schlafen und morgens zu arbeiten und machst zu schlafen ??

0