Wenn man das Gefühl hat das man sterben möchte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, du bist nicht allein damit.  Aber es gibt Möglichkeiten deine Gedanken und Sorgen los zu werden. Jemand anzuvertrauen.

Schau mal was ich gefunden habe.:

https://www.sorgen-tagebuch.de/

Ansonsten gibt es auch  die Telefonseelsorge

0800/111 0 111 · 0800/111 0 222

Versuch irgendwas zu machen was dir Spaß macht und dich ablenkt.  ich weiß das es leichter gesagt als getan ist, aber versuch es dennoch.

Und denk immer daran nach Regen folgt auch wieder Sonne.

Ansonsten kannst du dich auch an deinen Arzt wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du, wenn es wirklich so schlimm ist, solltest du zum Arzt.

Dein Hausarzt ist die erste Anlaufstelle. Der entscheidet dann, was weiter passiert. Eine depressive Phase hat wohl jeder mal. Wenn es dich aber seit Tagen so quält, muss die Ursache gefunden werden. Möglich, dass dir nur irgendein Vitamin fehlt. Alles lässt sich regeln!

Alles Gute für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tausende menschen sterben und möchten leben... wie kannst du den gedanken haben dir das grösste geschenk zu nehmen! duuuu lebst nur einmal vergiss dass nicht nur weils dir mal nicht all zu gut geht... in ein paar monaten gehts dir bestimmt super und du würdest es nicht erleben weil du suizid begangen hättest... traurig lass dir bittteee helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Is doch schon mal gut, dass Du einen Freund hast!

2. Es kann auch eine körperliche Ursache oder ein Mangel sein.

3. Ich täte einen Termin beim Psychologen machen. Und zwar lieber heut als morgen!

4. Sorgentelefon anrufen - dort sind uach kombetente Leute für sowas.

http://www.telefonseelsorge.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung