Frage von FabFabHD1, 47

Wenn man darüber nachdenkt, dass alle besser dran wären, wenn man nicht mehr lebt, sind es dann Selbstmord-Gedanken?

Antwort
von Sorrisoo, 22

Ich glaube jeder hat oder denkt mal darüber nach. Aber es zu tun wäre sehr schade, denn Du weist ja nicht was das Leben noch für schöne Dinge für Dich geplant hat. Kopf hoch. Du bist toll und total liebenswert!

Antwort
von rm202, 4

Hallo, nach meiner Meinung sind solche Gedanken eine Vorstufe von Suizid. Es ist nicht beängstigend wenn Du Dich mit solchen Gedanken plagst, aber es kommen auch wieder schöne Tage da kannst Du darüber lachen. Ich wünsche Dir gute Gedanken und eine schöne Zeit. LG Reinhold

Antwort
von Doneofficial, 21

Wenn du aus dem Gedanken den Schluss ziehst ihnen den Gefallen zu tun ja sonst nein...

Antwort
von Teddyfreund, 20

ich glaube Selbstmord-Gedanken sind wenn man darüber nachdenkt ob es sich noch lonnt zu leben und wenn man mit dem Gedanken spielt sich das leben zu nemen allso ich weis nicht wirklich ob das Selbstmord-Gedanken sind

Antwort
von mausi000131, 27

Ja sind es aber bitte mach das nicht rede bitte mit mir bevor du so etwas machst oke bin selber nämlich auch depressiv

Antwort
von grungealiengirl, 22

nicht unbedingt. villeict fühlt man sich einfach fehl am  platzt. so wie ich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten