Frage von Krautner, 35

Wenn man Blut spenden möchte, gibt es da diverse Kriterien die man erfüllen sollte?

Das ich da net hacke dicht und stoned hingehe ist denke ich mal selbstverständlich. Ich bin auch meines wissens gegen nichts allergisch, haben schon einmal son Test gegen X Sachen gemacht, aber war wohl auf alles negativ.

Noch so ne kleine Frage am Rande, kann man da dann auch erfahren, welche Blutgruppe man hat?

Antwort
von luteka, 16

Du musst fit und gesund sein, darfst nicht untergewichtig sein, musst einige Stunden vor der Spende genug, aber nicht zu viel gegessen haben (besonders nichts Fettiges), und darfst dich gleich nach der Spende nicht anstrengen (Sport); auch z. B. mit Autofahren wartest du besser noch eine Weile und ruhst dich erst mal aus.

Blutgruppe wird dir mitgeteilt, und das Blut wird IMMER getestet auf HIV und Hepatitis; falls da was gefunden wird, wirst du ebenfalls sofort informiert.

Kommentar von luteka ,

Ach ja, und keine Medikamente einnehmen vor der Spende.

Kommentar von Krautner ,

Bin jetzt nicht gerade die Sportskanone, ist das wichtig^^? 

Kommentar von luteka ,

Nein, solange du nicht untergewichtig oder krank (erkältet) bist, ist alles gut. Oder tiefen Blutdruck oder so. Aber die testen dich ja auch und fragen dich aus, bevor sie dir Blut abzapfen.

Antwort
von XLittleHelperX, 17

In der Regel findest du auf der Webseite von der Klinik oder wo du hingehst einen Fragebogen zum herunterladen. Siehe z.B. wie hier:

http://www.blutspendedo.de/uploads/media/Fragebogen\_Spendenerklaerung\_01.pdf

Und wenn du anschließend bei einer weiteren Spende nach der Blutgruppe fragst, werden sie dir die sicher sagen.

http://www.blutspendedo.de/spendetauglich.html

Antwort
von bastidunkel, 13

Du musst 18 sein, darfst nicht aktuell krank sein, darfst die letzten Wochen nicht geimpft oder operiert worden sein und solltest am Tag zuvor und an dem Tag der Spende genug gegessen und getrunken haben.

Wenn deine Werte nicht stimmen, schickt man dich sowieso wieder nach Hause. Du bekommst einige Zeit nach dem Spenden den Spenderausweis, wo deine Blutgruppe vermerkt ist.

Kommentar von Krautner ,

Hmm, meine Werte nicht stimmen? Hab glaub ein bisschen zu hohen Blutdruck, ist das dann schlimm?

Kommentar von bastidunkel ,

Wenn der Blutdruck nicht im grünen Bereich ist, kannst du nicht spenden.

Antwort
von toastbaum, 14

Du darfst immoment nicht krank sein kein schnupfen GAR NICHTS!!!!

Und natürlich kein HIV- infiziertes blut haben

Kommentar von Krautner ,

Ich bezweifle sehr sehr stark das ich HIV habe^^ wobei ich noch nie einen Test gemacht habe - das wird aber meines Wissens beim Blutspenden überprüft, so weit ich mich nicht täusche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten