Frage von katsching621, 79

Wenn man bis zum tot nicht verstanden oder erfahren hat was Liebe ist wie soll man das Leben dann verstehen?

Wenn man bis zum tot nicht verstanden oder erfahren hat was liebe ist wie soll man das leben dann verstehen?

Antwort
von Rosalielife, 14

Liebe kommt und du erkennst sie manchmal auch erst in der Rückschau. Niemand erfährt keine Gefühle, der Obdachlose unter der Brücke bekommt einen warmen Tee und kuschelt sich an seinen Hund, es gäbe viele Beispiele.

Wie man es auch bezeichnen mag, kein Mensch geht ungeliebt durchs Leben. Das ist für mich unvorstellbar.

Der Sinn des Lebens ist für dich das, was du draus machst, woran du arbeitest, woran du glaubst, was du weitergibst, was dir wichtig ist.

für deinen Nachbarn kann das wertlos sein, unwichtig, banal.

selbst wenn, es ist deine Zeit und du gestaltest sie.

Antwort
von thunderplay13, 21

:) Ich denke grundsätzlich versteht niemand die liebe. Liebe ist ein Gefühl, weswegen es nichts ist was man aufschreiben kann.. Und deswegen auch nicht verstehen kann. Wenn die richtige Person kommt, wirst du fühlen das du sie liebst ^^

Antwort
von katsching621, 35

Ist das ganze Leben ein Zufallsprinzip?  Ich denke nicht

Kommentar von Mineblock ,

Nein Das ganze Leben ist kein Zufallsprinzip die Sache ist nur was Du auss Deinem Leben Machst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten