Frage von Mangoherz, 38

Wenn man bei einem laufenden Bildschirm (PC, TV) nicht hinguckt, aber davor sitzt - ist es dass trotzdem gesundheitsschädlich("Strahlungen")?

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für PC, 11

Bei den heute üblichen LCD-Fernsehern und -Monitoren ist diese Strahlung praktisch nicht mehr vorhanden.

Also nein, das ist sicher nicht gesundheitsschädlich.

Guckst du hier: http://www.ergo-online.de/site.aspx?url=html/arbeitsplatz/hardware/bildschirm_monitor.htm

Antwort
von danielschnitzel, 28

Elektrosmog, also ja. Nur eben nicht schädlich für die Augen. 

Kommentar von Mangoherz ,

Aber für die Haut? Lungen? ...?

Kommentar von danielschnitzel ,

Google doch einfach wie sich Elektrosmog auf den Körper auswirkt. 

Auf das Gehirn alle mal.. 

Antwort
von Wippich, 20

Wie lange gibt es Fernseher?

Antwort
von Roderic, 7

Strahlungen? Welche Strahlung denn?

Was definitiv zu irreparablen Gehirnschäden führt, ist das Nachmittagsprogramm von RTL, Sat1 und Co...

...selbst wenn man nicht hinsieht, sondern nur zuhört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten