Frage von marlies286, 73

Wenn man bei e bay etwas ersteigert und dann doch nicht möchte,was passiert dann?

Kommt man dann ins Gefängnis?

Expertenantwort
von chinafake, Community-Experte für Schuhe, 7

Diese zwei Möglichkeiten hast Du bei Käufen von Privat

http://verkaeuferportal.ebay.de/kauf-abbrechen#19872anchor2

http://pages.ebay.de/help/buy/questions/unwanted-item.html

Wenn Du Dich mit dem Verkäufer nicht einigen kannst, dann hat er die Möglichkeit Dich an Deine Pflichten aus dem geschlossenen Kaufvertrag auf zivilrechtlichen Wege zu erinnern...

http://pages.ebay.de/rechtsportal/private\_vk\_4.html

Antwort
von Hamsterking, 18

Ja, aber nur für 5 Jahre!

Jetzt Quatsch beiseite, du hast 1 Stunde Zeit zu stornieren laut neuesten Regelungen. Ist diese Zeit verstrichen, kannst du eine Stornierung mit Begründung an den Verkäufer schicken und ihn bitten zu stornieren. Wenn du Glück hast, macht er das, wenn nicht, dann bist du gezwungen das Produkt zu bezahlen.

Bezahlst du nicht, dann ist es so als würdest du etwas im Laden kaufen und nicht bezahlen. Mahnung, Geldstrafe usw. kommen dann auf dich zu, aber nicht Gefängnis ^^

Antwort
von ThomasundAnna, 28

Bei händlern hast du ein 14 tägiges rückgaberecht. Wie es bei privaten verkäufern aussieht weis ich nicht. Aber ins gefängnis musst du deshalb nicht...

Antwort
von nettermensch, 28

dann gibt es ärger. ergo. bevor man drückt., immer vorher überlegen, ob man das möchte

Kommentar von marlies286 ,

ja,aber was heisst ärger?sag doch mal.schnell.ich habe schiss

Kommentar von nettermensch ,

ich nehme mal an, das du geboten hast, dann mußt du schreiben, das du diesen Artikel nicht möchtest. so, dann  kommmt es drauf an, ob der Verkäufer damit einverstanden ist oder nicht. wenn nicht, mußt du halt bezahlen, und wenn du  dich weigerst. dann gibs ärger.

Antwort
von Treueste, 48

Nö, wenn Du bezahlst, was Du ja wohl musst, wenn Du es bestellt hast.

Kannst es ja weiter verkaufen.

Kommentar von Vyled ,

Quatsch! Kannst auch Problem einleiten und sagen du hast die vertippt oder ähnliches und dann stornieren

Kommentar von stertz ,

Völliger Blödsinn.

Kommentar von Treueste ,

OK, ich bin lernfähig.

Aber was ist, wenn die Widerrufsfrist abgelaufen ist? Eigentlich hat Marlies hier zu wenig zum Kauf bekannt gegeben.

Kommentar von marlies286 ,

echt?Oh wenn das stimmt,drücke ich dich.habe angst

Kommentar von Margita1881 ,
habe angst

das haben Kinder meistens bei ebay-Käufen

Antwort
von thvav167, 23

Sag dann das er es nochmal reinstellen soll .
Und das es ein Fehler war

Antwort
von ultrAbdu, 32

Ja auf jeden Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten