Frage von Juliana19092002, 112

Wenn man auf der Autobahn mit 100 erlaubt auf 160 geblitzt wird, was ist die Strafe?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xLordWizzard, 35

Du kriegst warschenlich eine Fahrsperre für einen Monat und musst 240 Euro an den Staat zahlen. Dazu kriegst du noch 2 Punkte. Weitere Informationen : http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-geschwindigkeit/

Mfg xLordWizzard

Antwort
von Messkreisfehler, 52

Von 51-60 km/h Überschreitung: 240 € Bußgeld, 2 Punkte, 1 Monat Fahrverbot

von 61 - 70 km/h: 440 € Bußgeld, 2 Punkte, 2 Monate Fahrverbot,

natürlich nur wenn Du nicht mehr in der Probezeit bist.

Antwort
von Nordseefan, 50

Das wären 40 kmh zu viel. Da man es selber immer ganz schlecht einschätzen kann ob nun 40 oder 41 oder meinetwegen auch 39 kann man das schlecht sagen. Punkt/e) und ein einmonatiges Fahrverbot.

Meiner Meinung nach viel zu wenig.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Bei erlaubten 100 und gefahrenen 160 km/h kommen bei mir 60 km/h raus, keine 40...

Kommentar von Nordseefan ,

Ok, wer rechnen kann ist klar im Vorteil, ich weiß auch nicht was ich da wieder verzapft haben

Antwort
von WhoozzleBoo, 60

240 Euro, 2 Punkte und 1 Monat Fahrverbot.

Antwort
von Feuerherz2007, 62

Geldstrafe, Punkte und Führerscheinentzug auf Zeit

Antwort
von Furino, 57

Dann hat Ihr Führerschein eine neue Unterkunft.

Antwort
von Bigabi, 59

240€, 2 Punkte, 1 Monat Fahrverbot

Antwort
von quickskooper360, 67

Teuer teuer Geld plus Punkte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community