Frage von stellulam, 75

Wenn man Ältere zum Zigaretten kaufen schickt und man hinter dem Kiosk wartet, und der Kiosk Besitzer das merkt, kann der rauskommen und die Polizei rufen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Wippich, 10

Dem Jugendlichen Droht keine Strafe wenn er beim Kaufen oder Rauchen erwischt wird dies ist nähmlich nicht Verboten.Verboten ist nur die Abgabe oder verkauf an den Jugendlichen.

Antwort
von AntiBan, 45

Das kommt auf dein Alter an ich glaube der Konsum in der oeffentlichkeit unter 18 ist nicht erlaubt und unter 16 darf man auch keine besitzen und ab 18 auch welche kaufen (frueher aber ab 16). Also wenn du unter 16 wird er es vielleicht machen oder wenn du unter 18 bist und dir eine anmachst

Antwort
von Wippich, 25

Mit welcher begründung?

Kommentar von stellulam ,

Also können die nicht. Ich denke die Polizisten haben besseres zu tun oder 

Kommentar von Wippich ,

Können schon aber was soll der sagen?Du kannst genau so vor dem Kiosk warten.

Kommentar von oelbart ,

Er könnte den Erwachsenen anzeigen, weil dieser Tabakwaren an Jugendliche abgibt.

Antwort
von Itsjustadream, 44

Ja, kann er und fange doch erst gar nicht an mit dem Rauchen. Es macht so viel kaputt und es gibt einen Grund, warum man erst mit 18 Jahren Zigaretten kaufen kann und nicht früher. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten