Frage von Adorablegirl, 232

Wenn man abwechselt Anal und Vaginalverkher hatte kann man davon Chlamydien bekommen?

Antwort
von Filou2110, 119

Nein. Chlamydien gehören zu den sexuel übertragbaren Erkrankungen. Das sind keine Erreger, die "Körpereigen" sind.

Antwort
von hydrahydra, 168

Du kannst dann Chlamydien bekommen, wenn dein Partner Chlamydien hat. Die entstehen ja nicht aus dem Nichts.

Antwort
von Adorablegirl, 134

Also ist er mir Fremd gegangen ? 

Kommentar von TailorDurden ,

Oh wow.. da rührt's her.. So leid es mir tut: Ja, die werden fast ausschließlich durch Geschlechtsverkehr übertragen.

Kommentar von Adorablegirl ,

Ok danke ihr habt mir sehr geholfen

Kommentar von Filou2110 ,

Weißt du denn wie lange du diese Infektion schon hast? Die bemerkt man manchmal über mehrere Jahre garnicht. 

Kommentar von Adorablegirl ,

Nein ich war denn beim Arzt und einmal im Jahr macht die Ärztin ja ein Test und der war positiv deswegen bin ich verunsichert ob ich oder er die schon hatte oder ob er fremdgegangen ist. Ein Freund von mir meinte er war nicht treu ich hab mit ihm darüber geredet er hat alles verneint das er treu war aber ich bin skeptisch ob er mich nicht angelogen haben könnte 🤔

Antwort
von Greta1402, 126

Du solltest auf alle Fälle das Kondom wechseln .

Kommentar von Adorablegirl ,

Wenn das nicht passiert ist können dadurch Chlamydien entstehen oder kann man die nur von anderen Menschen übertragen werden ?

Kommentar von MarinaLyn ,

Die können -meine ich- nur von anderen übertragen werden...

Kommentar von Adorablegirl ,

Also entweder einer von uns hatte die schon oder er ist mir fremdgegangen ? Aber Chlamydien machen sich nach ner Zeit auch bemerkbar 🤔

Antwort
von najadann, 94

Da gibt es im Internet hilfreichere Antworten.

Infos zu Chlamydien:
https://www.lilli.ch/chlamydien/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten