Frage von Antonia687, 38

Wenn man 18 Jahre ist, auf eine kaufmannschule geht und alleine wohnt bekommt man Bafög oder was für Leistungen?

Antwort
von auchmama, 21

Hier kannst Du Dich mal gründlich einlesen, diese Seite gilt nicht nur fürs Studium, sondern auch für eine Ausbildung:

http://www.studis-online.de/StudInfo/Studienfinanzierung/unterhalt.php?seite=2

Derzeit ist der maximal-Anspruch eines Volljährigen der alleine wohnt 670 Euro. Darin ist bereits das Kindergeld von 190 Euro enthalten.

Was dran fehlt ist entweder der Unterhalt von den Eltern oder Bafög, sofern die Ausbildung förderungsfähig ist natürlich. Das erfährst Du alles beim Bafög-Amt!

Deine Eltern müssen Dir aber auch nicht in jedem Fall Barunterhalt zahlen. Sofern Du Deinen Ausbildungsplatz bequem von zu Hause erreichen kannst reicht es, wenn die Eltern Dir Wohnraum zur Verfügung stellen.

Viel Erfolg und alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community