Frage von Konzulweyer, 36

Wenn Kujau für seine gefälschten Hitler-Tagebücher altes Papier und Tinte verwendet hätte (falls er es auftreiben konnte), wäre Schwindel trotzdem aufgefallen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shiftclick, 16

Experten, denen der Unterschied der Initialen A und F nicht auffällt, würden wahrscheinlich nie im Leben drauf kommen, dass es sich um eine Fälschung handeln könnte.

Kommentar von Konzulweyer ,

Ha ha, ja das stimmt (Adolf Führer).

Kommentar von Shiftclick ,

Man hätte auch stutzig werden können, weil bekannt war, dass Hitler niemas Tagebuch geführt hat und dass es keinerelei Korrekturen gab.

Antwort
von Othetaler, 23

Bestimmt.

Das erstaunliche an der Sache war ja, dass ihm der Stern so auf den Leim gegangen ist.

Ich bin aber überzeugt, dass der Schwindel sogar aufgeflogen wäre, wenn die Tagebücher während der Originalzeit gefälscht worden wären.

Antwort
von robi187, 23

echter künstler der sein kunst auch verkaufte?

der fehler war nur das er unter falschen namen dies machte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten